Gartenfreunde feiern Waldweihnacht in der Creußenaue. Christbaum erhellt die dunkle Nacht

Ein Christbaum und das Plätschern der Creußen bildeten den stimmungsvollen Hintergrund für die Waldweihnacht des Obst- und Gartenbauvereins. Monika Höllerl, die Verantwortliche der Kindergruppe, hieß dazu zahlreiche Mädchen und Buben mit ihren Eltern und Großeltern am Feuerwehrhaus in Tremmersdorf willkommen. Nach einem gemeinsam gesungenen Weihnachtslied, das Bettina Wellert auf der Gitarre begleitete, zogen alle mit…

Selbst hergestellte Weihnachtsdekoration aus natürlichen Grün ist voll im Trend. Weihnachtsdeko einmal anders.

Weihnachtswichtel gebunden aus Moos und Tannengrün schmücken in diesem Jahr die Häuser in und um Speinshart. Unter der fachlichen Anleitung von Christine Walter, Barbara Henfling und Martina Neubauer ging das Binden der Tannen, Kiefer, Thuja oder Seidenföhren nach wertvollen Tipps gut von der Hand. Als Grundgerüst und Standfläche diente eine Baumscheibe mit Holzstab, die Ehrenmitglied…

Auszeichnung für Höllerl und Stock Goldene Holunderbeere

Die ersten Träger der Goldenen Holunderbeere und die ersten Gratulanten (von links): Albert Nickl, Willibald Gailler, Josef und Monika Höllerl, Andreas Meier, Monika Stock, Herbert Wolf, Josef Stock, Claudia Saller und Rosa Prell   Wenn der Kreisverband für Gartenbau und Landespflege Neustadt/WN nach einer Auszeichnung für verdiente Mitglieder sucht, kommt im Landkreis der Holunderkönigin nur…

Die 200er-Marke geknackt

Die Vorstände des Speinsharter Gartenbauvereins Josef Höllerl und Christine Walter begrüßten die Neumitglieder Florian und als 200. Mitglied Marina Ackermann mit einen Apfelbaum der Sorte Topaz. Die 200er-Marke geknackt. Sichtlich erfreut war die Familie mit der kleinen Marie über die Baumspende, der nun das neu angelegte Grundstück am Krummacker bereichert. Entgegen der allgemeinen Vereinsmütigkeit haben…

Letzte Aktion zum Jahresthema „Bienen“ Kerzen aus Bienenwachs

Über 30 Kinder ließen sich die Gelegenheit nicht entgehen für die bevorstehende Advents- und Weihnachtszeit selbst Kerzen aus Bienenwachs zu basteln. Die Verantwortlichen der Kindergruppe Barbara Henfling, Beate Seitz, Evi Rödl, Carmen Schedl und Monika Höllerl hatten bereits alles mustergültig vorbereitet. Aufmerksam verfolgten die Buben und Mädchen das Schmelzen der Bienenwachspastillen aus reinem goldgelbem Bienenwachs,…

Viele kleine Blühwiesen: Familienfest beendet Jahresaktion Bienen-Paradiese

Zum Abschluss der Aktion „Meine Bienenweide“ feierte der Obst- und Gartenbauverein ein Familienfest mit Bienenquiz und lehrreichen Spielen. Die Kindergruppe der Gartler wollte mit dem Jahres-Motto einen Beitrag zum Schutz von Bienen leisten und rückte deshalb das Insekt bei verschiedenen Veranstaltungen in den Fokus. Denn Bienen sind aus dem Leben der Menschen nicht wegzudenken, weil…

Schwammerlfreunde unter den Gartlern mit Fachmann im Wald bei Süßenweiher unterwegs Pilzfreunden geht das Herz auf

Schon wenige Meter vom Treffpunkt entfernt wurden die Mitglieder des Obst- und Gartensbauvereins unter der Führung von Pilzfachmann Hermann Gnahn aus Sulzbach fündig. Schwefelkopf, Täubling, Holzritterling, Gallenröhrling, Kahler Krempling, Perlpilz, Parasolpilz und Milchbrätling: Das sind nur einige der Schwammerl mit sonderbaren Namen, auf die die Gartler bei der Pilzwanderung des Vereins stießen. Aber auch Steinpilze,…

Speinsharter infomieren sich bei LWG Gartler in Veitshöchheimer Versuchsgärten

Die Bayrische Landesanstalt für Wein- und Gartenbau (LWG) war das Ziel des Vereinsausfluges der Speinsharter Gartler. In der LWG werden Freizeitgärtner aus Bayern beraten. In der zweistündigen Führung durch die 1902 als Königliche Wein-, Obst- und Gartenbauschule gegründete Versuchsanstalt erfuhren die Ausflügler Wissenswertes und Neuigkeiten. Auf Interesse stießen die Beete mit Neuheiten bei Beet- und…

Gartenfreunde im grünen Reich der Familie Plößner „Ein wahres Paradies“

Die Königin aller Blumen, die „Rose“, und Beerensträucher: Beides ist die große Leidenschaft von Michaela und Alfons Plößner. Mehr als 70 Gartenliebhaber ließen sich die Gelegenheit nicht entgehen, mit dem Obst- und Gartenbauverein den großzügigen Nasch-, Nutz- und Rosengarten in Troschelhammer zu besichtigen. Mehr als 100 Alt- und Neuzüchtungen aus aller Herren Länder sind auf…

Nachwuchsgartler verfolgen im Lehrbienenstand emsiges Treiben im Stock Bienen brauchen intakte Natur

Der Fachmann erzählte den Mädchen und Buben viel Interessantes über die Imkerei, Leben und Arbeit eines Imkers und der Bienen sowie deren wichtige Funktion im Naturhaushalt: Im Eschenbacher Lehrbienenstand war die Kindergruppe des Obst- und Gartenbauvereins Speinshart zu Gast. Vorsitzender Anton Schönberger und Heinz Jantschik begrüßten die Kleinen und erklärten ihnen anhand von Schautafeln das…